Geräteakkus

Standzeit der Akkus

Sie können das Gerät während der gesamten Mietdauer eingeschaltet lassen. Der Akkuverbrauch ist sehr gering, sofern Sie die Hintergrundbeleuchtung nicht allzu oft verwenden. Für den Fall, dass dem GPS-Gerät doch während der Fahrt die Puste ausgeht, finden Sie einen Satz Ersatzbatterien im Bordgepäck.

Tauschen der Akkus

Nach dem Tauschen der Akkus müssen Sie das Gerät wieder einschalten und die Route, auf der Sie unterwegs sind, neu laden. Dieser Vorgang erfolgt in nur wenigen Schritten (siehe Bedienung). Eine ausführlichere Beschreibung zur Bedienung finden Sie im mitgeführten Bordbuch.
Das GPS-Gerät wird Sie anschließend zum nächstgelegenen Punkt der gewählten Route leiten, vom dem aus Sie Ihre Fahrt fortführen können.

Sollte ein Totalversagen des Geräts vorliegen, so können Sie ersatzweise immer noch auf das im Bordgepäck befindliche Kartenmaterial zurückgreifen.